Nachfolger für Thorgan? — Gladbach will dritten Hazard

Aktuell ist Gladbach Dortmund-Jäger Nr. 1. Auch ein Verdienst von Thorgan Hazard (25). Doch die Zeichen beim Belgier (12 Tore, 9 Assists) stehen auf Abschied!

Der Nationalspieler weigert sich, seinen 2020 auslaufenden Vertrag vorzeitig zu verlängern. Bleibt das so, wird er laut Manager Max Eberl (45) im Sommer verkauft. Heißester Kandidat: Dortmund. Im Gespräch sind 42 Mio Euro.

Lesen Sie auch

Eberl sucht längst einen Nachfolger. Ein Kandidat: Hazards Bruder! Nicht Chelsea-Star Eden (28), sondern Kylian (23).

Auch der gehört Chelsea, ist zurzeit an den belgischen Erstligisten Cercle Brügge ausgeliehen. Eberl lässt den beidfüßigen Flügelspieler (14 Einsätze, 2 Tore, 1 Vorlage) schon seit Längerem intensiv beobachten.

Über die Vertragsgespräche mit Hazard-Papa und -Berater Thierry bezüglich Thorgan sagt Eberl vielsagend: „Aktuell hatten wir kein Gespräch. Er hat viel zu tun mit seinen Söhnen – auch Kylian ist ja ein richtig guter Spieler…“

Источник: Bild.de

Источник: Corruptioner.life

Share

You may also like...